top of page

Erstelle Dein individuelles und rechtskräftiges Testament ganz einfach selbst!

Als Fachanwältin berate und begleite ich Menschen seit rund 10 Jahren auf dem Gebiet und kenne all die Streitigkeiten rund ums Erben & Vererben. Die Quintessenz meiner Arbeit? Die Hauptursachen für Streit sind mangelnde Vorsorge und fehlendes Wissen.

ES IST FAKT

Nur jeder dritte in Deutschland hat überhaupt ein Testament und 95 % aller privatschriftlichen Testamente sind fehlerhaft.

Hinterhof-Party
Hinterhof-Party

"Ich bin doch noch jung,
so etwas brauche ich noch nicht."

"Meine Kinder werden sich schon einig.
Die verstehen sich auch so sehr gut!"

"Mein Ehepartner soll erstmal alles allein erben. Also brauche ich ja erstmal kein Testament!"

Es kursieren sooo viele Irrtümer im Erbrecht...
Richtig ist:

Nur in den seltensten Fällen beerben sich Ehegatten wirklich alleine.

Werden mehrere Personen Erben, braucht es die einvernehmliche Entscheidung ALLER Miterben, wenn der Nachlass friedlich aufgeteilt werden soll.

Der Lebensgefährte erbt ohne Testament nichts.

Auch alleinerziehende Eltenteile benötigen ein Testament, um zu verhindern, dass der Expartner als anderer Elternteil des Kindes am vom Kind geerbten Vermögen partizipieren könnte.

Es ist egal, ob Du 
 

 - Teil einer Vater-Mutter-Kind-Familie bist

 - kinderlos verheiratet bist

 - alleinerziehend oder geschieden bist

 - in einer Patchworkkonstellation lebst

 - ohne Trauschein in einer Beziehung lebst

 - oder alleinstehend bist: 
 

Nach dem Testamentskurs kennst Du die typischen Formulierungen für DEIN Testament.

Einzig:

Die nicht verheirateten Paare unter euch, die sich mit einem gemeinsamen Testament an die Verfügung des jeweils anderen binden wollen, können mithilfe dieses Testamentskurs kein Testament erstellen. Hierfür benötigt es einen Erbvertrag beim Notar. Einzeltestamente sind mit dem Testamentskurs allerdings möglich.

Auch die Konstellation mit einer behinderten Person als Erben würde den Rahmen dieses Kurses sprengen. Dieses Thema ist zu komplex.

bildhomepage4.JPG
Laptop

In diesem Testamentskurs zeige ich Dir die Grundlagen, die Du für Deine Testamentserstellung benötigst. Wir klären die Fragen: 

 

Brauche ich ein Testament? 

Wie errichte ich ein Testament? 

Was gilt es vorab zu beachten? 

Welche Formulierungen müssen enthalten sein? 

Was gilt es zu beachten in Punkto Erbschaftssteuer und Pflichtteil? 

uvm.  

Du erhältst: 

  • Mein Video mit umfangreichen Erklärungen zu den Themen wie Erbschaft, Pflichtteil, Vermächtnis, Testamentsvollstreckung und Erbschaftssteuer

  • einen Rund-um-Blick über die typischen Fallkonstellationen und wie sie gelöst werden könnten.

  • die Präsentationsunterlagen zum Nachlesen als Downloaddatei.

  • ein eigens für den Testamentskurs erstelltes Workbook mit Formulierungsvorschlägen als PDF Datei, welches Dich dabei unterstützt dein eigenes Ergebnis auszuarbeiten.

  • die Möglichkeit, den Testamentskurs all deinen Familienmitgliedern weiter zu geben.

 

Nach dem Testamentskurs kannst du

  • die in den meisten Fällen nicht gewollte gesetzliche Erbfolge ausschließen

  • ungewollte Erbengemeinschaften vermeiden

  • dein Vermögen nach deinen Wünschen übergeben

  • das Thema ablegen mit dem Wissen: Ich habe es endlich geklärt.

  • Streit unter deinen Liebsten vermeiden

  • deinen Liebsten die Möglichkeit geben, ihr eigenes Testament zu erstellen.

Im Anschluss an Deine Bestellung erhältst Du die Inhalte bequem per E-Mail.

Schreibheft

Wichtige Hinweise

Der Testamentskurs DIY beinhaltet keine individuelle Rechtsberatung. Im Nachgang werden auch keine individuellen Fragen außerhalb einer kostenpflichtigen Rechtsberatung beantwortet. Eine Haftung für dein individuelles Testament im Rahmen dieses Testamentskurses wird nicht übernommen. Dein Testament muss ggf. mithilfe einer individuellen Rechtsberatung noch verfeinert werden. Ich empfehle auch ausdrücklich die nachträgliche Überprüfung durch einen Fachanwalt für Erbrecht.  Die Weitergabe der enthaltenen Informationen außerhalb deiner Familienmitglieder ist ausdrücklich untersagt.

Kundenstimmen

Danke für dein Vertrauen!
Let's go!

bottom of page