top of page
ichneu_edited.jpg

ÜBER MICH

Engagement von ganzem Herzen

Ich bin Verena Finkenberger, 1986 geboren und Mutter eines wunderbaren Sohnes.

 

Ich bin selbstständige Rechtsanwältin und wohne in Stuttgart. Ich liebe meinen Beruf.

 

Seit 2013 bin ich ausschließlich im Erbrecht (und bis vor kurzem im Familienrecht) tätig und diese Rechtsgebiete sind besonders emotional. Oftmals nimmt mich das Schicksal meiner Mandanten wirklich mit. Man bespricht eben nicht nur sachliche Eckpunkte, sondern taucht tief in das Leben des Mandanten ein. Das kann belastend, aber auch extrem bereichernd sein.

 

Meinen Mandanten wiederum reicht es oftmals nicht, einfach die Fakten zu schildern, sondern möchten diesen geschützten Raum der Verschwiegenheit auch nutzen, Mensch zu sein und ihre Gefühle zu zeigen.

 

Ich stoße als Anwältin hier sehr oft an meine Grenzen. Mein Job ist eben, die Situation meines Mandanten rechtlich einzuordnen, zu recherchieren und mittels Paragraphen für ihn einzustehen. Ich stoße deshalb an meine Grenzen, weil ich immer wieder merke, wie sehr es mir am Herzen liegt, den Menschen hinter meinem Mandanten zu sehen und zu verstehen, warum er so fühlt wie er fühlt und vor allem, was ihm helfen kann, sich besser zu fühlen.

 

Aus diesem Grunde habe ich mich für die Erweiterung meiner Arbeit entschieden und biete auf meinem Instagram-Account

https://www.instagram.com/erbschaft_ohne_streit

Informationen und Kurse an für jeden, der spürt, dass er mehr wissen möchte und dass es  beim Erben und Vererben nicht nur um das Geld geht. In diese Art von Arbeit fließen Inhalte jahrelanger Arbeit an mir selbst, umfangreiches Wissen im Bereich Persönlichkeitsentwicklung und eigene Erfahrungen als Coachee.

Mit 16 habe ich mein erstes Buch zur Persönlichkeitsentwicklung gelesen, mit 18 war ich auf meiner ersten Familienaufstellung. Ich verschlinge regelmäßig Bücher von Veit Lindau, Neale Donald Walsh, Robert Betz, Eva-Maria Zurhorst, Osho, Mooji Baba, Stefanie Stahl etc. Ich habe eine Zeit in einem indischen Ashram und im buddhistischen Kloster verbracht. Seit Jahren lasse ich mich selbst coachen, habe meine Glaubenssätze zu Erfolg, Reichtum, Beziehungen und Sichtbarkeit entdeckt und überschrieben. Im Alltag bin ich mittlerweile dankbar für jede "Triggersituation", die sich mir zeigt - weil sie mich in meinem persönlichen Wachstum fördert.

Du willst wissen, worum es beim Erben wirklich geht? Wie du einen Rechtsstreit vermeiden kannst und  - wenn das nicht mehr geht - was dich im Streit ums Erbe stärkt und was du wirklich willst?

Einige berufliche Eckdaten über mich

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Erbrecht

Fachanwältin für Familienrecht

Testamentsvollstreckerin

Wirtschaftsmediatorin (cvm)

Veröffentlichungen/Fachbeiträge

“So wichtig ist es, zwischen Teilungsanordnung und Vorausvermächtnis zu unterscheiden“

iww Erbrecht Effektiv, Ausgabe 07/2016

“Die (Kosten-)Risiken einer Klage auf Zustimmung zur Veräußerung eines Erbbaurechts”

iww Erbrecht Effektiv, Ausgabe 04/2019

“Ersetzt die transmortale Vollmacht den Erbschein bei der Grundbuchberichtigung?”

iww Erbrecht Effektiv, Ausgabe 05/2020

Das sagen meine Mandanten im rechtlichen Bereich über mich

C.K.

Hervorragende Beratung auf hohem Niveau, verständlich dargelegt für Nicht-Juristen, antwortet immer zeitnah.

H.H.

Frau RAin Finkenberger hat mich in meinen Belangen vorzüglich, sowohl im Fachwissen als auch in der Bearbeitungsgeschwindigkeit, vertreten. Kann jedem Ratsuchenden empfehlen auch unbequeme Themen anzusprechen denn nur so kann allumfassend ein gutes Ergebnis erzielt werden. Vielen Dank!

M.K.

Jederzeit wieder -

Wie die Überschrift schon sagt So eine ruhigere - geduldige gute fachliche Anwältin gibt es nicht alle Tage Und vergisst man auch nicht so schnell.

bottom of page